Projektbeispiele

Leuchtpol - Umweltprojekt

Tag ohne Strom: Kinder.Werte.Klimaschutz
Tag ohne Strom: Kinder.Werte.Klimaschutz

"Hier spielt die Zukunft". Unter diesem Motto schult die gemeinnützige GmbH Leuchtpol Multiplikatoren aus Kindergärten und Schulen für eine nachhaltige Entwicklung und Klimaschutz. Am Wettbewerb 2010 "Ein Tag ohne Strom" haben wir uns beteiligt.

 

Wir sind ausgezeichnet. Wir freuen uns: Unser Beitrag wurde mit einem der 10 ersten Plätze unter 200 teilnehmenden Einrichtungen gewürdigt. Juri Tetzlaff vom Kinderkanal KI.KA der ARD und ZDF übernahm als Jurymitglied die Preisverleihung.

 

In der Zukunft wollen wir noch mehr als bereits jetzt Bildung für nachhaltige Entwicklung in unsere Arbeit einfließen lassen.

 

Der Tag ohne Strom brachte den Kindern viele Erkenntnisse und eine Menge Spaß. Wir haben uns gefragt, wie es früher war, als der Strom nicht aus der Steckdose kam und keine Taschenlampen zur Verfügung standen. Die Hände wuschen wir beim Schein der Kerzen. Das Getreide für unser Brot mahlten wir mit Steinen und einer Getreidemühle. Die Kartoffeln garten nicht wie sonst auf dem E-Herd, sondern draußen auf dem offenen Feuer und sogar der Teppich wurde an diesem Tag nicht gesaugt, sondern gründlich gefegt.

Das Essen wurde ganz ohne Strom zubereitet und auch gegessen haben wir ohne Strom: Mit Jacke draußen auf dem Spielplatz.